User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Hallo George :-)
Ostern ist auch schon wieder vorbei .. ! Die Zeit rast...
schlafmuetze - 24. Apr, 19:58
Neues Buch und Ostergewinnspiel
Mitte März ist ein diesmal kleines Buch auf den...
buchfinders ausnahme - 24. Mrz, 07:04
Es ist beängstigend,...
Das Jahr ist wieder an mir vorbeigerast. Und das Weihnachtsfest...
buchfinders ausnahme - 17. Dez, 10:59
Hallo George, danke für...
Hallo George, danke für die Antwort! Schön...
Aurisa - 1. Sep, 12:48
Liebe Aurisa ...
Da ich nur noch ganz selten mein Weblog aufrufe, bin...
buchfinders ausnahme - 1. Sep, 12:41
<<< Einfach...
<<< Einfach mal ein paar Grüße...
Aurisa - 30. Aug, 14:17
Hallo, Schlafmütze...
leider habe ich erst heute Deine freundlichen Grüße...
buchfinders ausnahme - 20. Mai, 10:35
Lieber George ..
Du hattest Geburtstag ... Happy Birthday to you .....
schlafmuetze - 5. Mai, 21:36
Sexuelle Gewalt an Frauen...
Insel der tausend Puppen Es sollte ein weiteres profitables...
buchfinders ausnahme - 29. Apr, 07:08
Pressenotiz & neues...
Zum siebzigsten Geburtstag des Schriftstellers George...
buchfinders ausnahme - 12. Apr, 19:56
Grüß Dich,...
ja, Gesundheit ist die wichtigste Voraussetzung für...
buchfinders ausnahme - 28. Dez, 09:00
Hallo Monika,
ich hoffe, Du hattest ein schöners Weihnachten...
buchfinders ausnahme - 28. Dez, 08:55
Danke für die guten...
Komm' gut in das neue Jahr. Bleib vor allem gesund...
schlafmuetze - 27. Dez, 23:24
Hallo Buchfinder, danke...
Hallo Buchfinder, danke für die guten Wünsche...
rosenherz - 27. Dez, 11:26
Weihnachten 2008
All meinen Freunden und Lesern wünsche ich ein...
buchfinders ausnahme - 18. Dez, 07:26

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

1
Mai
2008

Ich weiß, das Weblog ist vernachlässigt,

aber bei einer Arbeitszeit von 60-70 Wochenstunden muss man Prioritäten setzen, will man sich nicht verzetteln.

Doch möchte ich heute einen kleinen Einblick in Dinge geben, die sich entwickelt haben:

Da ist die neue Lasse Larsson-Fanpage, zu erreichen über www.lasse-larsson.de , die zwei weibliche Berliner Fans vom Usedomer Ermittler Lasse Larsson ins Leben gerufen haben.

cap193

• Hier kann man sich Bücher mit persönlicher Widmung bestellen!
• Vielleicht an den Unfragen teilnehmen ...
• Oder die Highlights der Lasse-Larsson-Fanpage ansehen!
• Die Rezensionen lesen ...
• Und natürlich kann man Clubmitglied werden ...
• Im Gästebuch einen Gruß hinterlassen ...
• Oder im Forum nachlesen, wie die Diskussionen um die Bücher laufen...
• In jedem Fall kann sich über wichtige Termine informieren.

• Im ersten Interview mit mir stellt Dagmar Hartmann eine Frage zu einem brisanten Thema unserer Zeit:
„Was halten Sie von der derzeitigen politischen Lage Deutschlands?“

Auf meiner Internetrepräsentanz gibt es auch eine Neuigkeit – es gibt 4 Trailer zu den Büchern und 2 Filme über Recherchenarbeit und Entstehungsgeschichte der Bücher.

Vielleicht schaut ihr mal rein?


cap064

Und Ende Mai gibt es einen neuen Usedom-Mordfall für Lasse Larsson zu klären.

cap079

Na ja, nun verstehen mich die Blogger vielleicht, dass ich selten nur noch hier zu Gast sein kann.


George Tenner alias Buchfinder

Trackback URL:
http://buchfinder.twoday.net/stories/4901107/modTrackback

Aurisa - 1. Mai, 09:56

Hallo George,
ja das Problem, daß es so viel Anderes zu tun gibt, daß man kaum zum bloggen kommt... das kenn ich...
Aber jedefalls schön zu lesen, daß es dir offenbar gut geht und bei dir alles so gut läuft :).
Viele Grüße
Aurisa

buchfinders ausnahme - 1. Mai, 11:00

Liebe Aurisa,

dank Dir, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast. Ja, es läuft ganz gut und ich will ja nicht unzufrieden sein. Aber: Es schlaucht ganz schön, zwei Bücher im Jahr zu schreiben. Und so habe ich mir vorgenommen, in diesem Jahr ruhiger zu treten.
Wir kennen uns ja nu8n schon eine ganze Weile und weiß noch sehr gut, wer mir die ersten Bloggerschritte mit viel Geduld beigebracht hat. Dafür möchte ich Dir nochmals danken.
Bei Dir hat sich ja auch allerlei getan. Aber ich gebe gerne zu, dass ich viel zu wenig bei meinen alten Freunden+Innen vorbeischaue. Müßte mich schämen, aber so ist nun mal das Leben.

Ganz herzliche Grüße ins Ländle...
George
Korinthe - 1. Mai, 10:20

Hallo George,

es ist schön von Dir zu hören. So wissen wir wenigstens, dass es Dir gut geht. Wenn Dir die Arbeit nicht so viel Spass bringen würde, dann wären so viele Stunden nur schwer zu verkraften. Darum schaue ich mit unterschiedlichen Gefühlen auf diese monströse Stundenzahl. Zum Einen ist es für einen Menschen auf die Dauer schädlich, besonders, wenn man nicht mehr 25 ist. Anderenteils fiebere ich eigennützig Deinen nächsten Büchern entgegen und freue mich wie ein Stint, wenn ich Deine Erfolge beobachte.

Auch bei mir ist die Zeit eng und die Gesundheit spielt mir komische Streiche. Aber die Devise heißt ja: nicht unterkriegen lassen und nutzen, was man hat.

Also, lieber George, viele Grüße und ein freundschaftliches Schulterklopfen aus der Ferne vom

Korinthe ( Dieter )

buchfinders ausnahme - 1. Mai, 11:05

Lieber Korinthe,

auch Dir danke ich sehr, dass Du hier vorbeigeschaut hast. Aber das (Dieter in Klammern) war unnötig, denn ich weiß sehr gut, wer sich hinter Korinthe verbirgt. Das wäre ja auch noch schöner.
Übrigens - Dein Freund Horst hat für seinen Großhandel wohl wieder gut bestellt, wie mir die Verlegerin mitteilte. Und er hat nach LL II gefragt. Na ja, in vier Wochen ist es so weit. Da kann er dann "Den Drachen des Todes" mitnehmen.
Wir telefonieren in denn nächsten Tagen wieder einmal.

Mit den allerbesten Grüßen gen Bremen...

George

Brigitte Stolle
Bücher
Denkanstoß
Gewinnspiele
Glück
Klagemauer
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren